Die schönsten Reisebücher

Lasse dich von den Autoren inspirieren

Reisebücher sind eine tolle Möglichkeit, um im Geiste dem Alltag zu entfliehen und sich in ganz andere Welten zu begeben. Diese dienen schließlich als Inspiration für Deine spätere Reise. Hier kannst Du dann Deine Träume verwirklichen und durch echte orientalische Paläste wandeln, an tropischen Stränden entspannen oder abenteuerreiche Wanderungen durch die Natur unternehmen. Es kommt dabei natürlich immer auf den Autor, sein Können und das Thema an. Mal dreht es sich um aufregende Roadtrips, mal um die kulinarischen Seiten einer Kultur oder die Musikszene einer Stadt. Unsere Top-3 der schönsten Reisebücher haben wir hier für Dich zusammengestellt: 

Neues vom Nachbarn: 26 Länder, 26 Menschen (Oliver Lück)

Dieses Reisebuch erzählt von einem Roadtrip, welcher den Autor Oliver Lück zusammen mit seinem Hund quer durch Europa führt. Er berichtet dabei über Menschen und Kulturen in 26 Ländern, unter anderem aus Norwegen, Portugal, Spanien und Irland. Das Buch ist somit ideal, um einen Einblick in die verschiedenen Reiseziele in Europa zu bekommen. Hast Du etwas Aufregendes gefunden und willst dieselben Abenteuer wie Oliver erleben? Melde Dich einfach bei uns und wir machen Deine Träume wahr! 

Salt & Silver Lateinamerika: Reisen, Surfen & Kochen (Johannes Riffelmacher/Thomas Kosikowski)

Als zwei junge Hamburger sind Riffelmacher und Kosikowski nach Lateinamerika aufgebrochen. Dabei immer die Surfbretter und die Kochmesser unterm Arm. Sport und Kulinarik sind die roten Fäden, welche dieses Reisebuch durchziehen. Dabei präsentieren Dir die beiden die schönsten Surfspots und das beste Streetfood in Kuba, Mexiko, Peru, Panama und Ecuador. Hier bekommst Du also schon einen Vorgeschmack auf peruanische Ceviche oder Ropa Vieja aus der Karibik. Diese Gerichte werden Dir auch auf Deiner Reise begegnen. Wir organisieren Dir gerne spannende Surftrips, wie sie im Buch beschrieben werden! 

Über den Tellerrand: 52 kulinarische Reisen rund um die Welt (Lonely Planet)

In einer Spezialausgabe beschreiben verschiedene Autoren im Lonely-Planet-Buch „Über den Tellerrand“ ihre Erfahrungen mit dem Essen in aller Welt. Du tauchst bei der Lektüre in bunte Märkte und wohlduftende Garküchen von Mexiko bis Indien ein. Die vorgestellten Speisen reichen vom exquisiten argentinischen Steak in Buenos Aires über indische Thali-Platten bis hin zu roher Küche auf den berühmten Fischmärkten von Japan. Du kannst Dir also schon einmal die besten Restaurants und Märkte notieren, bevor es für Dich auf große Tour geht. 

Marlene Hagemann Kreuzfahrten-Spezialistin

Noch mehr Inspiration gefällig?

Wir haben jede Menge Tipps für Dich und finden ganz nach Deinen Wünschen die perfekte Reise. Lass uns loslegen: